Aktuell

TRIER-GARTEN-XIAMEN ist fertiggestellt

2007 war Xiamen Gastgeberin der Chinesischen Gartenschauausstellung. Auf einem 6,7 Quadratkilometer großen Gelände entstanden viele unterschiedliche Anlagen. Neben klassischen chinesischen Gärten lud Xiamen auch die damaligen Partnerstädte ein, gemeinsame Gartenprojekte für diese Ausstellung zu gestalten. Auch wenn die Städtepartnerschaft zwischen Trier und Xiamen offiziell erst 2010 im Trierer Stadtrat unterzeichnet wurde, entstand 2006 bereits die offizielle Absichtserklärung, dass in beiden Städten Interesse besteht. Aus diesem Grund wurde Trier schon 2006 eingeladen, einen Entwurf vorzulegen, um auch einen Trier-Garten in Xiamen zu gestalten.
Mehr lesen

Ausschreibung 14-tägiger Gastaufenthalt in Xiamen (China) Malerei


Mehr lesen

Wissenswertes

Flyer zur Vortragsreihe CHINA HEUTE 2020/2021 steht zum Download zur Verfügung!

Der Flyer für die Vortragsreihe CHINA HEUTE 2020/2021 ist fertiggestellt und steht zum Download zur Verfügung!
Mehr lesen

CHINA 8 – ZEITGENÖSSISCHE KUNST AUS CHINA AN RHEIN UND RUHR

8 Städte, 9 Museen, 120 chinesische Künstlerinnen und Künstler, 500 Werke – erstmalig in Deutschland zu sehen. CHINA 8 ist die bislang größte museale Schau zeitgenössischer Kunst aus China. 15. Mai – 13. September 2015
Mehr lesen

Mitglied werden

Einfach nur den Aufnahmeantrag ausfüllen und Mitglied bei der Deutsch-Chinesischen Gesellschaft werden.
Mehr lesen


Die Vortragsreihe startet am Dienstag, 16.11.2021

Vortragsreihe CHINA HEUTE 2021 - 2022

Die Vortragsreihe CHINA HEUTE findet in diesem Jahr zum dreizehnten Mal statt.

Es werden dabei Themen aus Politik, Gesellschaft und Kultur Chinas behandelt. Sie reichen von Betrachtungen zur aktuellen Politik Chinas, über Themen zur Geschichte Chinas, bis zur Behandlung von kulturhistorischen Themen. Als Referentinnen bzw. Referenten konnten ausgewiesene China-Experten gewonnen werden. Die Einführung zu den Vorträgen und die Diskussionsleitung liegt in den Händen von Prof. i.R. Dr. Karl-Heinz Pohl und anderen.

Alle Vorträge finden jeweils dienstags, 19:30 Uhr, Raum 5 in der Volkshochschule Trier, Palais Walderdorff statt. Eintritt 5,00 Euro (Schüler und Studenten mit Ausweis frei!)

Vortrag 1
Dr. Hans-Wilm Schütte, Hamburg
Buddhismus in China zwischen Politik, Wirtschaft und Volksfrömmigkeit
Termin: 16. November 2021

Vortrag 2 / Achtung Änderung!
Keine Präsenzveranstaltung in der vhs Trier / online über Zoom / siehe Ankündigung!
Prof. Dr. Harro von Senger, Zürich
Ein blinder Fleck in der westlichen Chinawahrnehmung: der Sinomarxismus
Termin: 23. November 2021

Vortrag 3
M.A. Andrea Frenzel, Berlin„
China in der Schule (und anderswo): Was Chinabildung mit Chinapolitik zu tun hat
Termin: 30. November 2021

Vortrag 4
Prof. Dr. Michael Lackner, Erlangen
Theorie und Praxis der Wahr- und Weissagung im chinesischen Sprachraum
Termin: 11.01.2022

Vortrag 5
Prof. Dr. Hans van Ess, München
Konfuzianismus heute
Termin: 18.01.2022

Vortrag 6
Prof. Dr. Ylva Monschein, München
Chinas langer Marsch aus der Armut – Rückblick auf Reformära und
deutsch-chinesische Entwicklungskooperation

Termin: 25.01.2022

______________________________________________________________________________________________



Flyer zur Vortragsreihe CHINA HEUTE 2021/2022

<< Zurück zur Übersicht